Heidi Klum wegen ihres Kleides bei 'Emmy Awards' kritisiert

Sie sei zu alt für solche Roben

Zur Verleihung der Emmy-Awards präsentierten sich Hollywood-Stars wie Claire Danes und Heidi Klum, 39, in bevorzugt farbenfrohen Roben. Doch diese landen damit nicht immer eine Punktlandung.

Besonders Heidi Klum fiel durch ihr himmelblaues, hochgeschlitztes Kleid von Alexandre Vauthier auf dem Roten Teppich auf. Passend dazu wählte die 39-Jährige Ohrringe und Schuhe in der gleichen Farbe.

Doch nicht alle waren von Heidis Wahl überzeugt. Amerikanische Medien kritisieren ihr Outfit und finden, eine 39-Jährige sollte sich nicht mehr so freizügig kleiden. Der Beinschlitz sei viel zu hoch, heißt es über die vierfache Mutter.

Was meinen Sie? Ist Heidis sexy Kleid eine Punktlandung oder zum Abschießen?

Themen