Demi Lovato – Bereits mit 3 Jahren Probleme mit ihrem Körper

Sie spricht über ihre Essstörung

Demi Lovato, 20, war nicht immer zum Strahlen zumute. Die Sängerin litt lange an einer Ess- und einer bipolaren Störung. Bereits im Alter von gerade einmal drei Jahren fingen die Probleme mit ihrem Aussehen an!

In einem Interview mit Katie Couric erklärte die “X Factor“-Jurorin: “Ich erinnere mich, meine Körperwahrnehmungsprobleme fingen an im Alter von 3 Jahren, als ich in einer Windel steckte und mit meiner Hand über meinen Bauch rieb und dass ich mir dachte, ‘Ich frage mich, ob das jemals flach sein wird?‘“

Eine schockierendes Geständnis der 20-Jährigen. Zudem wurde sie von ihren Mitschülern gehänselt und als “fett“ bezeichnet. Sie sagt noch heute, dass sie in der Schule lieber körperlich als seelisch fertiggemacht worden wäre. Denn die seelischen Schäden trägt sie bis heute mit sich herum.

Die schreckliche Folge: Sie litt an Bulimie, Depressionen und ritzte sich. Nach der Tour mit den “Jonas Brothers“ ließ sich die Sängerin professionell behandeln

Inzwischen ist ihre kleine Schwester und andere jungen Mädchen ihr Ansporn, um ein gutes Vorbild zu sein und auf dem richtigen Weg zu bleiben.

Themen