Heidi Klum moderiert die MTV Europe Music Awards

Das Model führt durch die Show in Frankfurt

Heidi Klum steht vor ihrer nächsten großen Moderationsaufgabe: Die 39-Jährige wird Gastgeberin der "MTV Europe Music Awards" in der Frankfurter Festhalle sein.

Am 11. November 2012 wird die Creme de la Creme des Musik- und Showbusiness in der Main-Metropole erwartet. Denn die "MTV Europe Music Awards" sind die größten europäischen Musikpreise.

"Ich fühle mich geehrt, die MTV EMAs 2012 bei ihrer Rückkehr in meine Heimat Deutschland zu moderieren", erklärt Heidi in einem Statement.

"Die MTV EMAs gehören zu den größten Events der globalen Musik-, Mode- und Kulturszene und ich freue mich, eine Rolle darin zu spielen, diese einmalige Show zu Zuschauern auf der ganzen Welt zu bringen. Wir werden einen Mordsspaß haben!"

Insgesamt können wir uns jetzt schon auf eine Show der Superlative freuen:

Rihanna führt die Liste mit insgesamt sechs Nominierungen an, dicht gefolgt von Taylor Swift, die auf fünf Preise hoffen darf. Vier Nominierungen erhielten derweil Justin Bieber und Katy Perry.

Ausgetragen werden die "MTV Europe Music Awards" erneut in der Frankfurter Festhalle, wo sie bereits 2001 stattfanden.