Russell Brand turtelt mit Playboy-Zwillingen

Er genießt sein Single-Leben

Turtelte Russell Brand, 37, doch eigentlich mit Geri Halliwell, scheint das schon wieder Schnee von gestern. Dem Entertainer haben es jetzt zwei Playboy-Hasen angetan.

Alle Achtung Mr. Brand! Solch einen hohen Verbrauch an Dating-Partnerinnen dürfte sonst nur Hugh Hefner vorweisen können und den hat er sich scheinbar zum Vorbild genommen und es nun auch auf schöne Playboy-Frauen abgesehen.

Seit Neuestem flirtet er mit gleich zwei Rothaarigen des Männermagazins. Carla und Melissa Howe sind sein neuester Fang. Die Zwillinge hatten das Vergnügen ihn nach einer Show in Beverly Hills zu treffen:

“Einer seines Teams sagte uns, wir sollen draußen auf Russell warten, bis er vorbei kam. Er ließ sein [Auto] Fenster runter und sagte uns, wie gut wir aussehen. Er konnte nicht glauben, dass wir Zwillinge sind.“

Anschließend folgte prompt die Einladung mit zu ihm nach Hause zu fahren, berichtet Carla, eine der Schwestern, gegenüber “The Sun“.

Doch leider wurde ihr netter Plausch durch einen Fotografen unterbrochen. Brand soll sich nur ihre Telefon-Nummern geschnappt haben und davon gefahren sein.

“Der Fotograf ruinierte das Treffen, ja, die meisten Mädchen wären ins Auto eingestiegen.“

Tja, was nicht ist kann ja noch werden – obwohl bis dahin hat der 37-Jährige bestimmt die Nächste kennengelernt.

Themen