Nazan Eckes und Raul Richter sind die Neuen bei 'DSDS'

Beide werden durch die zehnte Staffel moderieren

Nach dem Rauswurf von Moderator Marco Schreyl, 38, bei "Deutschland sucht den Superstar" wurde lange gerätselt wer denn sein Nachfolger werden wird. Nun ist das Geheimnis gelüftet: die Casting-Show bekommt gleich zwei neue Moderatoren.

Nazan Eckes, 36, und der GZSZ-Schauspieler Raúl Richter, 25 ("Dominik Gerner") werden durch die zehnte Staffel der Show führen.

Die Explosiv-Moderatorin verrät begeistert: "Es ist die Jubiläumsstaffel einer der erfolgreichsten Samstagabendshows im deutschen Fernsehen und damit natürlich ein besonderer Reiz. Ich habe große Lust drauf!"

Der Soap-Star Raúl, der seine zukünftige Kollegin schon von der Show "Let's Dance" kennt, freut sich auf die Zusammenarbeit: "Der neue Job ist eine tolle Herausforderung für mich. Besonders ist natürlich auch die Doppelmoderation mit Nazan Eckes für mich. Ich durfte sie schon bei Let's Dance kennen lernen und schätze sie sehr“.

Man sieht, dass außer Juror-Chef Dieter Bohlen fast die gesamte Crew ausgewechselt wurde. Neben dem Pop-Titan werde die Brüder Bill und Tom Kaulitz sowie Mateo, Frontsänger von "Culcha Candela", am Jurypult Platz nehmen.

Bei dieser neuer Besetzung kann ja eigentlich nichts mehr schief gehen, oder?