Katy Perry ist 'Woman of the Year'

'Billboard' kürte sie

Privat läuft es derzeit nicht allzu rosig für Katy Perry, 27: Die Beziehung zu John Mayer, 34, ist nicht wirklich gut für sie und ihr Ex-Mann Russell Brand, 27, flirtet, was das Zeug hält. Doch jetzt folgt der Business-Rückschlag von Katy: Sie ist laut "Billboard" die "Frau des Jahres".

Das renommierte US-Branchenmagazin kürte die Sängerin zu der "Woman of the Year" und machte sie damit wahrscheinlich so richtig glücklich.

"Billboard" begründet seine Entscheidung so: "Katy ist vor nicht einmal fünf Jahren in dieses Geschäft eingestiegen und sie hat schon mehr erreicht, als die meisten Künstler es in ihrer gesamten Karriere schaffen." Sie sei eine der am meist inspirierenden und aufregendsten Künstlerinnen der aktuellen Zeit.

Und damit kann man dem Musik-Magazin nur recht geben: Mit "I kissed a Girl" leistete sich Katy einen Hit, der in sehr vielen Ländern an die Chartspitze ging - und das für viele Wochen! Außerdem ist sie die erste Sängerin, die gleich fünf Titel aus ihrem Album in die Top 100 in den USA platzieren konnte.

Was für ein Erfolg!

Der Superstar konnte diese Ehre kaum fassen: "Wow, danke", lautete die kurze, aber eindeutige Reaktion von Katy auf Twitter.