John Travolta Sexskandal – Klage von Buchautor abgewiesen

Erster Erfolg für den Schauspieler

John Travolta, 58, konnte seinen ersten Sieg in dem Sexskandal verbuchen. Die Klage der Verleumdung von Buchautor Robert Randolph wurde abgewiesen.

Der Schriftsteller klagte gegen den Schauspieler, da dieser angeblich, seinen Geisteszustand öffentlich infrage gestellt und mit seinem Anwalt Marty Singer behauptet haben soll er habe ernsthafte psychische Probleme, um sein Enthüllungsbuch “You'll Never Spa In This Town Again“ zu stoppen.

Der Richter hat die Klage des Autors jedoch abgelehnt, da der Brief mit Travoltas und Singers Behauptungen ein zulässiges Dokument im Rechtsstreit handelt und daher kann die Sache auch nicht strafrechtlich verfolgt werden.

Bereits in der Vergangenheit ließ der “Grease“-Star erklären, dass die Klage absurd sei. Zumindest dieser Punkt geht an den Schauspieler.

Themen