Rihanna und Chris Brown schreiben sich oft Nachrichten

Sie können nicht ohne einander

Rihanna, 24, und Chris Brown, 23, sollen sich immer noch regelmäßig Nachrichten schreiben. Dabei handle es sich zwar hauptsächlich um auf die Arbeit bezogene Komplimente, dennoch scheinen sie nach ihrer Trennung 2009 immer wieder nach dem Kontakt zueinander zu suchen – und zwar alle beide.

Chris habe Riri kürzlich ein Kompliment zu ihrer neuen Single "Diamonds" gemacht, wie amerikanische Medien nun berichten. "Chris hörte den Track und verliebte sich sofort. Er fing sogar an zu tanzen. Er denkt, dass es ein 'heißer' Song ist, und ist dementsprechend stolz auf Rihanna.", so ein Insider.

Er habe ihr angeblich folgende Nachricht geschickt: "Diamonds (Diamanten). Scheine ich genug?" Ihre Antwort: "Oh, ja!"

Zwar scheint es sich bei diesen Nachrichten vorsätzlich nur um die Arbeit zu handeln, dennoch können wir nicht glauben, dass es nur darum geht.

Auch wenn sich Rihanna Party-technisch austobt und auch Chris seinen Spaß mit der Frauenwelt hat, werden die beiden Musiker es wohl nie schaffen voneinander loszukommen. Von dem Ex-Partner loszukommen ist eben oftmals sehr schwer...