Tom Cruise und Sängerin Cher – Sie waren mal ein Paar

Das waren noch andere Zeiten...

Wer hätte das gedacht: Noch vor Nicole Kidman gab es eine andere bekannte Dame an Tom Cruise' Seite. Der 50-Jährige und Sängerin Cher, 66, waren in den 80er Jahren mal ein Paar! So unterschiedlich beide heute wirken, zu der Zeit sah alles anders aus. Cher war auf dem Höhepunkt ihrer Karriere und der 16 Jahre jüngere Schauspieler machte gerade die ersten Schritte in dem Business.

Cher äußerte sich zu der Beziehung in der US-Talkshow von Oprah Winfrey. Sie sei damals ganz schön vernarrt in den jungen Cruise gewesen. Doch damit war sie nicht allein. Schon zu der Zeit rissen sich die Teenies um den aufstrebenden Tom. "Er war schüchtern und verunsichert.", so Cher.

Es war anscheinend mehr als nur eine kleine Liaison, denn die beiden haben zeitweilig sogar zusammengewohnt. Der Trennungsgrund sei die fehlende Zeit füreinander gewesen, erzählt Cher. 

Heute ist diese Kombi nicht mehr vorzustellen, denn Cher die für ihre exzentrischen Auftritte bekannt war und ist, passt so gar nicht mehr zu Cruise, der heute stets auf ein Skandal-freies Image bedacht ist.

Sowieso ist die Sängerin heute glücklich mit ihrem Freund Tim Medvetz. Und Cruise? Der ist nach dem Ehe-Aus mit Katie Holmes, 33, wieder auf der Suche nach einer neuen Mrs. Cruise.