Robert Pattinson feierte ohne Kristen Stewart

Er war bester Laune

Der "Sexiest Man Alive", 26, und Kristen Stewart, 22, wohnen zwar wieder gemeinsam, aber feiern gehen sie getrennt - zumindest letztes Wochenende zog Robert mit seinen Freunden und ohne Kristen durch die Häuser.

Der "Twilight"-Star besuchte ein Privatkonzert der Rockband "The Black Keys" und soll bester Laune gewesen sein:

"Man sah ihm an, wie sehr er die Musik mochte und dass er gut drauf war. Er rauchte eine elektronische Zigarette und nippte die ganze Zeit an Bier oder anderen Getränken."

Angeblich sind Roberts Freunde noch immer nicht gut auf Kristen Stewart zu sprechen und sind auch nicht ganz mit seiner Entscheidung einverstanden, wieder mit ihr zusammen zu sein.

Insider berichten auch, dass Robert etwas mehr Zeit brauche, um ihr wieder wie früher vertrauen zu können. Noch in den kommenden Tagen soll das Paar zu zweit über den roten Teppich scheiten, wenn der letzte "Twilight"-Film vorgestellt wird.