Chris Brown und Rihanna zusammen beim Jay-Z Konzert

Sie flirten und turteln wieder miteinander

Anscheinend hatte Karrueche Tran, die Ex-Freundin von Chris Brown, 23, noch rechtzeitig die Konsequenzen gezogen, denn nun wurden der Rapper und Rihanna, 24, zusammen auf einen Jay-Z-Konzert gesichtet.

Am Mittwoch 3. September, besuchte das (Ex-)Pärchen zusammen das Konzert von Jay-Z - und kuschelte im Vip-Bereich.

Ein Augenzeuge enthüllte: "Er hatte seinen Arm um sie gelegt. Sie sahen nicht so aus, als gingen sie davon aus, dass das die Leute schockieren könnte. Sie benahmen sich total zwanglos. Sie sahen auf jeden Fall aus, als wären sie wieder zusammen."

Diese Meldung muss für Karrueche sehr verletzend sein, und der 23-Jährige Hip-Hopper bestätigte nun selber gegenüber der "TMZ":

"Ich habe mich entschieden, Single zu sein und mich auf meine Karriere zu konzentrieren. Ich liebe Karrueche sehr, aber ich möchte sie nicht durch meine Freundschaft mit Rihanna verletzen. Lieber bin ich Single und gebe uns so beiden die Chance auf ein glückliches Leben."