Robbie Williams hat kein Handy

Er ist unterwegs telefonisch nicht erreichbar

Kein Anschluss unter dieser Nummer wird es heißen wenn man versucht Robbie Williams, 38, ans Telefon zu kriegen. Der Sänger besitzt seit sechs Jahren kein Handy mehr.

Der 38-Jährige muss sich nicht mehr über nervige Fan-Anrufe, Presseleute oder Funklöcher ärgern, denn er ist seit 2006 einfach nicht mehr erreichbar.

In einem Interview mit der "Gala" verriet der Ex-Take-That-Sänger: "Ich habe mein Telefon schon 2006 abgeschafft, nachdem ich erfuhr, dass die Zeitungen in England Gespräche abhören”.

Ein weiterer Grund wieso der Vater der kleinen Theodora Rose dem Handy abgeschworen hatte, war dass er einfach nicht so gerne telefoniert. Der Musiker schreibt lieber E-Mails und kann somit auch mit der ganzen Welt in Kontakt bleiben.

Der Frauenschwarm ist somit ein guter Beweis dafür, dass man nicht 24 Stunden an seinem Handy kleben muss.