Jennifer Aniston zeigt ihren Verlobungsring

Achtkarätiger Diamant funkelt am Ringfinger

Das Statement mit diesem Klunker ist unübersehbar: "Ich bin verlobt und überglücklich". Deutlicher hätte es Jennifer Aniston, 43, der Welt nicht zeigen können, denn an ihrem linken Ringfinger funkelt ein XXL-Verlobungsring.

Die Verlobungs-News kam gar nicht so überraschend, doch auf ein Bild des Klunkers warteten wir vergeblich - bis jetzt. Aktuelle Paparazzi-Bilder vom Wochenende zeigen das Paar in Santa Fe, New Mexico, wie der achtkarätige XXL-Diamantring in alle Richtungen funkelt. Nur Jens Lächeln konnte dieses Leuchten noch übertreffen.

Ihr Verlobter Justin Theroux kniete an seinem 41. Geburtstag im August vor dem Hollywood-Star nieder und stellte die Fragen aller Fragen. Nun geht es in die Hochzeitsplanung und vor allem um die Frage: Wann ist es endlich so weit?

Bis dahin streiten sich Kritiker übrigens über die Größe des Rings. Ein Experte urteilte:

"Jennifers Ring ist vielleicht tragbar, aber er wirkt nicht sehr anspruchsvoll. Es ist kein typischer Verlobungsring, sondern eher ein Cocktailring. Ich liebe Jennifers eleganten Stil - aber dieser Klunker ist eigentlich nicht das, wofür Jen steht. Nämlich Bescheidenheit."

Wie auch immer - er ist speziell und zeigt auch dem letzten Kritiker dieser Liebe, dass Jennifer für Justin etwas ganz Besonderes ist.