Mila Kunis in der engeren Auswahl für '50 Shades Of Grey'

Ihr Charme soll die Produzenten überzeugt haben

Nachdem Mila Kunis vom "Esquire" Magazin als "Sexiest Woman Alive" betitelt wurde, könnte sie diesem Ruf auch Karriere-technisch bald näher kommen. Die 26-Jährige soll eine ganz heiße Favoritin für die Hauptrolle der Anastasia Steele in der Verfilmung des Erotik-Bestsellers "50 Shades Of Grey" sein.

Die Produzenten des Streifens sollen ganz besonders entzückt von ihrem "Mädchen von Nebenan"-Charme sein. Nachdem spekuliert wurde, ob "Harry Potter"-Darstellerin Emma Watson oder Kristen Stewart die Rolle spielen könnten, scheint Mila endlich eine mögliche Kandidatin zu sein.

Für den männlichen Part soll immer noch zwischen "Drive"-Star Ryan Gosling und "Vapire Diaries"-Darsteller Ian Somerhalder entschieden werden, wie amerikanische Medien nun berichten.

Ob Sunnyboy Ashton Kutcher das neue Rollenangebot seiner Freundin schmeckt ist noch nicht klar. Immerhin hätten sie einen ähnlichen Arbeitsplatz, das Bett. Denn auch Ashton ist in "Two And A Half Men" fast nur noch dort anzutreffen