Cameron Diaz und Gwyneth Paltrow - durchgeknallter Rap-Clip

Video für Freundin Chelsea Handler

Nanu, welche Drogen haben Cameron Diaz, 40, und die sonst so brave Gwyneth Paltrow, 40, denn genommen? In einem gemeinsamen Clip treten die beiden als Gangster-Rapperinnen auf - und scheinen ziemlich von der Rolle zu sein!

Während "Gwynnie" die Rap-Parts beisteuert, versucht sich Cameron beim Beatboxen.

Und wozu der Quatsch? Die beiden singen das Ständchen für Freundin Chelsea Handler, die mit ihrer Latenight-Show "Chelsea Lately" in ein größeres Studio gezogen ist.

Allerdings kriegt die Talk-Lady ordentlich was zu hören. So heißt es in dem ironischen Song von "MC" Gwyneth Paltrow und "DJ Jazzy" Cameron Diaz: 

"Wir haben gehört, dass du ein brandneues Studio bekommen hast. Aber wir wissen, dass du nur im TV bist, weil du eine Schlampe bist."

Und weiter: "Du magst schwarze Kerle, weiße Kerle, wer gerade da ist. Dein Schlafzimmer sieht aus wie eine Fundgrube. Irgendwie mögen wir dich, weil du so blond bist wie wir, aber wir können nicht mit dir in die Öffentlichkeit, da du zuviel trinkst."

Nicht gerade zimperlich, diese blonden Promi-Rapperinnen!

Selbst die Affäre mit Rapper 50 Cent, über dessen Bettqualitäten sich Chelsea im Nachhinein lustig gemacht hatte, ziehen die beiden durch den Kakao: "Wir hoffen, der Rap ist genug für dich und übrigens sagte 50 Cent, dass du es derb magst."

Und wir hoffen, dass Handler genug Spaß versteht, um Freude an diesem herrlichen Auftritt zu haben. Hier könnt ihr den denkwürdigen Clip sehen: