Shakira tanzt mit Babybauch auf der Bühne

Sie fühlte sich großartig

Shakira zeigt, was sie immer noch kann Und da fehlt auch nicht ihr toller Hüftschwung Shakira

Shakira, 35, ist richtig froh über ihre Schwangerschaft. Um der Welt zu beweisen, dass sie trotz Babybauch noch immer ihren legendären Hüftschwung drauf hat, trat sie am Wochenende bei der U17-Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen in Baku (Aserbaidschan) auf.

Und die Performance hatte es in sich! Shakira tanzte sich wie gewohnt in die Herzen des Publikums.

Nach dem kleinen Auftritt ging es dann weiter in die "Glass Hall", wo sie ein weiteres Konzert für die Bürger gab. Das alles schien ihr trotz Kugel überhaupt nichts auszumachen.

Auf Twitter postete Shakira dann auch gleich zwei Bilder des Auftritts und schrieb: "Ich fühlte mich großartig auf der Bühne! Wir genossen es heute sehr." Mit "wir" ist da wohl das kleine Kinderherz gemeint, das unter Shakira langsam heranwächst.

Der eigentliche Grund für ihr Kommen war aber ein ganz anderer: Auf ihrer Homepage schreibt die Sängerin, dass sie hauptsächlich da ist, um sich für die Kinderhilfsorganisation "Unicef" einzusetzen. Shakira traf sich mit den Mädchen der U17-Mannschaften, um mit ihnen über Bildung und Chancen zu sprechen.

Vorbildlich!

Themen