Kristen Stewart hat Haus in Roberts Nachbarschaft gekauft

2,1 Millionen Dollar für ihr neues Heim

Offiziell soll das einstige “Twilight“-Traumpaar Robert Pattinson, 26, und Kristen Stewart, 22, zwar wieder zueinandergefunden haben, doch scheinbar wollen sie trotzdem noch nichts überstürzen.

So soll die Schauspielerin direkt in die Nachbarschaft ihres Liebsten in Los Feliz, Los Angeles gezogen sein. Eine stattliche Villa im Wert von 2,1 Millionen US-Dollar (knapp 1,6 Millionen Euro) hat es der 22-Jährigen angetan.

Sie ist jetzt Eigentümerin von einem knapp 3 Hektar großen Anwesen mit 4-Schlafzimmern, 4 Badezimmern, schattigen Terrassen, einer luxuriösen Wohnküche mit Küchengeräten aus Edelstahl sowie einem Swimmingpool und natürlich darf auch der Blick auf Hollywood nicht fehlen.

So kann das wieder verliebte Paar die Abende gemeinsam auf der Veranda verbringen und anschließend geht jeder in sein eigenes Domizil zum Schlafen. Schon ein bisschen seltsam, doch offensichtlich wollen sie das Ganze langsam angehen.

Erst kürzlich wurde bekannt, dass die Zwei auch in Sex-Therapie sind, weil seit Kristens Seitensprung nichts mehr ist wie vorher.