Justin Bieber besucht krebskranken Fan

Ein Star zum Anfassen

Justin Bieber, 18, hat ein großes Herz und wird nicht zuletzt deswegen von seinen Millionen Fans geliebt. Jetzt erfüllte er einem großen Fan einen besonderen Wunsch: Er besuchte die krebskranke Crystal Montgomery, 18, im Krankenhaus.

Erst vor kurzem musste sich der Sänger von seinem größten kleinen Fan Avalanna verabschieden. Die Sechsjährige verlor den Kampf gegen den Krebs. Nun ist Bieber wieder in guter Mission unterwegs und besuchte erneut eine erkrankte Anhängerin.

Die 18-Jährige leidet an Knochenkrebs. Der Besuch von ihrem Idol erfüllte ihr einen großen Wunsch, den ihre besten Freundinnen über Twitter möglich machten. Sie schrieben den Teenie-Schwarm an und der ließ es sich nicht nehmen bei seinem Touraufenthalt in Kanada, Stopp in der Klinik zu machen.

Auf Twitter postete er das Bild mit Chrystal. Eine großer Wunsch, den der Star seinem Fan erfüllte. Hut ab vor so viel Engagement, Justin!

Themen