Mika - Erst Outing nun die große Liebe

'Es ist was ganz Besonderes'

Erst kürzlich outete sich Sänger Mika, 29, als homosexuell. Nun verriet er sogar, dass er glücklich verliebt ist.

In einem Interview gestand der 29-Jährige: "Nur so viel: Es ist keine verrückte Verknalltheit wie zu Teenagerzeiten, sondern etwas Besonderes."

Wer der Glückliche an der Seite des "Grace Kelly"-Stars ist, hat er derweil nicht verraten.

Seinem Outing steht Mika selbstbewusst gegenüber und er bereut seine Entscheidung nicht: "Ich denke, dass sich die Zeiten geändert haben. Die Welt ist toleranter geworden. Außerdem sind es nicht die Kritiker, denen ich versuche gerecht zu werden, sondern meinen Fans."

Auf seinem neuen Album "The Origin of Love" singt er sogar über die Trennung von seinem Ex-Freund und verriet:

"Auf dem Album kann man von einer schrecklichen Trennung hören, man kann hören wie ich mich selbst in Frage stelle und mit anderen Leuten Dates habe und dann kann man hören, wie ich endlich die Liebe in der Person finde, mit der ich zusammen war - man sieht diesen Wandel auf der Platte."