Demi Moore leidet noch unter Trennung von Ashton Kutcher

49-Jährige nimmt immer mehr ab

Demi Moore, 49, leidet immer noch unter der Trennung von Ashton Kutcher, 34. Es geht ihr nach wie vor schlecht und auch ihr Gewichtsproblem hat sie noch nicht im Griff.

Während Ashton Kutcher schon längst keine Gedanken mehr an seine Ex Demi Moore verschwendet und sich mit seiner neuen Freundin Mila Kunis vergnügt, leidet die 49-Jährige knapp einem Jahr nach der Trennung wie am ersten Tag.

So soll ihr das Ganze immer noch zu schaffen machen – so sehr, dass sie rasant an Gewicht verlieren soll, wie Insider gegenüber dem Magazin “People“ bestätigen.

Auch der Fakt, dass der Schauspieler sie so öffentlich betrogen hat, soll sie zermürben. Zudem ist die neue Liebe ihres Verflossenen die Spitze des Eisberges. Demi soll “eifersüchtig und frustriert“ darüber sein. Scheinbar kann sie nicht mit dem Kapitel Kutcher abschließen.

Und ihre Freunde sind sich einig, dass sie noch nicht auf dem Weg der Besserung ist.

Ohje, vielleicht würde ein neuer Mann in Demis Leben das Blatt wenden. Zu wünschen wäre es ihr.