Eva Longoria trennt sich von Mark Sanchez!

Sie ist wieder Single

Gerade erst wieder glücklich und schon steht Eva Longoria vor einem neuen Beziehungs-Aus. Von ihrem Ex-Mann Tony Parker trennte sich die 37-Jährige 2011. Inzwischen war sie eigentlich ganz happy mit Basketball-Spieler Mark Sanchez, 25. Eigentlich, denn dieser habe jetzt sogar fremd geflirtet. Nur sein Sprecher behauptet, dass die Trennung nichts damit zu tun habe…

"Mark liebt und respektiert Eva. Bei der Trennung ging es wirklich nur um die Terminplanung. Sie wollen gute Freunde bleiben.", so Marks Sprecher gegenüber amerikanischer Meiden.

Es soll angeblich kein Drama gegeben haben. Sie haben einfach nur vollkommen unterschiedliche Lebensweisen, die nicht mehr zueinanderpassen. Sowieso sei er derjenige, der es liebt wegzugehen und seinen Spaß zu haben. "Eva ist mehr auf ihre Arbeit konzentriert, aktuell umso mehr für die Obama-Kampagne.", so der Insider weiter. Ein weiteres neues Projekt ist ihr aufkommender Film "Frontera".

Sanchez soll seinen Freunden sogar schon am vergangenen Dienstag, 16.10., von dem Beziehungs-Aus erzählt haben. Das würde bedeuten, dass ihn sein Fremdgeflirte von Freitag, 19.10., nicht wirklich belastet.

Eva Longoria hat es einfach nicht leicht einen passenden Mann zu finden. Bislang war die ehemalige "Desperate Housewives"-Darstellerin nicht sonderlich erfolgreich. Immerhin muss sie nach Sanchez keine Liebes-Tattoos entfernen lassen, wie es bei seinem Vorgänger der Fall war...