Robbie Williams liebt es, Windeln zu wechseln

Er fühlt sich wohl in seiner neuen Rolle

Ayda Field, 33, kann sich wirklich glücklich schätzen! Nicht nur ist sie mit Traummann Robbie Williams, 38, verheiratet und gebar kürzlich ihr gemeinsames Töchterchen Theodora, nein, auch die Windeln muss Ayda nicht wechselns.

In einem Interview mit dem englischen Radiosender Real Radio North East gab der Brite den Satz von sich, den wohl alle Mütter gerne von Vätern hören würden:

"'Ich bin der Windelwechsler,  der Chef-Windelwechsler", sagte er und fügte hinzu, dass er sein neues Hobby wirklich liebe. Auch gibt es für ihn nichts schöneres, als wenn er "Tedddy", wie Theodora liebevoll genannt wird, füttern darf und sie anschließend ihr Bäuerchen macht.

Der "Angels"-Sänger ist begeistert, wie "einzigartig verbindend" diese Dinge sind. Wie schön, dass Robbie endlich seinen Frieden gefunden hat und entgegen seinen anfänglichen Befürchtungen in der Papa-Rolle aufgeht!