Mischa Barton und Josh Hartnett

Sie hatten einen One-Night-Stand

Mischa Barton und Josh Hartnett hatten einen One-Night-Stand. Nur eine Woche nach der Trennung von ihrem Freund ließ sich die Schauspielerin auf den Hollywood-Star Hartnett ein. Nicht zum ersten Mal.

Einfach hatte sie es nicht. Als Mischa Barton, 22, und Josh Hartnett, 30, im Londoner Club „Bungalow 8“ aufeinandertrafen, gab sich der Schauspieler betont cool. Doch Mischa schnappte ihn sich mit den Waffen einer Frau: „Sie kam immer näher an seinen Tisch heran und tanzte aufreizend“, so ein Augenzeuge. „Viele Mädchen wollten ihn, aber sie gab nicht auf.“ Die Reaktion auf so viel Hartnäckigkeit: Nachts um halb eins verließ Josh den Club und begab sich in seine Hotelsuite im Stadtteil Soho – Hand in Hand mit Mischa.

Ob aus diesem One-Night-Stand­ Liebe werden kann? Mischa hat sich nach gerade erst sieben Monaten Beziehung von dem Rooney-Gitarristen Taylor Locke getrennt und genießt seitdem ihr Singleleben in vollen Zügen. Und auch Josh lässt in London, wo er in dem Stück „Rain Man“ auf der Bühne steht, nichts anbrennen. Er wurde sogar beim Sex mit einer schönen Unbekannten in einer Hotelbibliothek gefilmt (OK! berichtete).
Vielleicht wollten Mischa und Josh aber auch nur da weitermachen, wo sie aufgehört haben: Vor einigen Jahren hatten sie schon mal eine ­Affäre – und offensichtlich Appetit auf mehr …

Tanja Fritzensmeier