Taylor Swift co-moderiert Grammy Awards-Spezial

Sie führt mit LL Cool J durch den Abend

Auch wenn es für Taylor Swift, 23, privat derzeit nicht allzu gut läuft, läuft es beruflich umso besser. Die Sängerin wird als Co-Moderatorin bei einem Grammy-Award-Spezial auftreten.

Nich nur als Sängerin ist sie erfolgreich, sondern auch als Moderatorin kann sie bald auf der Bühne ihr Talent unter Beweis stellen. An der Seite von Rapper LL Cool J wird sie bei live beim Sender CBS durch die Sendung “Grammy Nominations Concert Live: Countdown to Music's Biggest Night” aus der Bridgestone Arena in Nashville, Tennessee führen.

Bei der einstündigen Vorabshow zu der berühmten Grammy-Verleihung im Februar werden unter anderem Maroon 5 auftreten. Und wer hat von den Grammys mehr Ahnung als die sechsfache Gewinnerin selbst? Eben.

Zu sehen ist die Show am 5. Dezember. Also einschalten!