Johnny Depp half Kate Moss, mit dem Ruhm klarzukommen

Sein Rat: 'Nie jammern'

Wer erinnert sich noch an dieses einstige Paar? Kate Moss, 38, und Johnny Depp, 49, gehörten in den 90er Jahren zu den wildesten Promipaaren ihrer Zeit. 

Auch wenn diese Beziehung lange vorbei ist, scheint das Topmodel noch immer viel von ihrem Ex-Freund zu halten. Dies berichtete nun der "Daily Mirror", der sein Wissen aus Kates neuem Buch „Kate: The Kate Moss Book“ zieht. 

Zwischen 1994 und 1998 waren die Beiden ein Paar. Eine Zeit, in der sich Kates Karriere gerade erst im Anfangsstadium befand. Doch Johnny half ihr, sich auf das Leben als Promi einzustellen, wie sie in ihrem Buch preisgibt.

„Ich hatte zu dem Zeitpunkt das Glück, mit Johnny zusammengewesen zu sein. Er brachte mir viel über Ruhm bei. Er sagte mir, ‘nie jammern, nie jammern’. Darum nutze ich kein Twitter oder solche Dinge. Ich will gar nicht, dass die Leute immer wissen, was wahr ist und das bewart das Geheimnis.“