Sido – Nach Prügel-Attacke steht Jury-Nachfolger fest

Der Rapper kehrt nicht zurück zur Show

Nachdem Sido den Journalisten Dominic Heinzl in der Casting-Show “Deine große Chance“ niederschlug, steht nun sein Jury-Nachfolger fest.

Damit verstummen auch alle Gerüchte, der Rapper würde nach dem Vorfall in die Show zurückkehren, nachdem er mit sofortiger Wirkung entlassen wurde.

Nun übernimmt der österreichische Kabarettist Rudi Roubinek alias Oberhofmeiser “Seyffen­stein“ den Job des Berliner Rappers. Bereits in der Sendung am Freitag, 26. Oktober, feierte er seine Show-Premiere. Unklar ist, ob er als dauerhaftes Jury-Mitglied antreten wird, wie er gegenüber “oe24.at“ erklärte.

Zuvor wurde gemunkelt, dass Prügel-Opfer Dominic Heinzl selbst als Nachfolger antreten soll. Und auch der entlassene Rapper meldete sich nach dem Vorfall via Twitter mit seiner späten Einsicht zu Wort.