Lady Gaga hat Angst vor alten Schulfreunden

Sie fürchtet, dass sie nicht perfekt aussieht

Lady Gaga, 26, ist wohl der beliebsteste Popstar unserer Zeit. Ob diese Frau wohl vor irgendetwas Angst hat oder gar unter mangelnden Selbstbewusstsein leidet? Sie erzählt jetzt, dass es so etwas bei ihr durchaus gibt.

Gegenüber dem "Stylist"-Magazin räumt die Sängerin ein, dass sie sich vor ihren High School-Freunden fürchtet und diese schon bald wiedersieht.

"Ich werde dieses Wochenende die Verlobungsparty für meine beste Freundin geben und all diese Mädchen von der High School wiedersehen. Ich müsste lügen, wenn ich mir keine Sorgen machen würde, wie ich da aussehen werde! Ich habe es schon früher gesagt: 'Ich muss toll aussehen, ich muss einfach unglaublich aussehen, denn einige waren ziemlich fies zu mir", gibt Gaga zu.

Sie hatte es in ihrer Schulzeit also nicht immer leicht. Verständlich, dass die Verwandlungskünstlerin es genau diesen Menschen jetzt besonders zeigen will. nach dem Motto: 'Hey, ich bin was... Und ihr?'

Aber ob die Lady es wirklich nötig hat, sich solche Sorgen zu machen? Immerhin gehört sie zu den bekanntesten Menschen weltweit...

Weiter erzählt die Exzentrikerin: "Ich denke, dass Frauen untereinander oft sehr gemein sein können und dabei nutzen sie Kleidung, Männer, Make-up, Parfüm, wie sie alles andere auch nutzen. Wir sollten einfach versuchen, die ganze Zeit nett zueinander zu sein."

Das halten wir für eine ausgezeichnete Idee!

Themen