Macaulay Culkin möchte seine Ex Mila Kunis zurück

Nach der Trennung folgte der Absturz für den Schauspieler

Acht Jahre lang waren der einstige Kinderstar Macaulay Culkin, 32, und Mila Kunis, 28, das Traumpaar Hollywoods. Doch inzwischen sind die beiden seit zwei Jahren getrennt. Trotzdem möchte der Schauspieler seine Ex-Freundin um jeden Preis zurückgewinnen.

Leider gibt es da ein Problem, denn seine Traumfrau ist seit Monaten mit dem Hollywood-Star Ashton Kutcher, 34, liiert und scheint sehr glücklich zu sein.

Gerade diesen Anblick kann der "Kevin - Allein zu Haus"-Star nicht ertragen und möchte seine Verflossene zurückerobern.

So sollen sich der 32-Jährige und Mila vor einem Kino in Brooklyn getroffen haben. Ein Augenzeuge verriet: "Er sagte Mila, dass sie Ashton verlassen und mit ihm zusammen sein soll. Die beiden haben geredet und sich umarmt. Macaulay wirkte in keiner guten Verfassung, er zitterte und sah sehr dünn und krank aus.“

Dass die 29-Jährige ihrem Ex noch eine Chance gibt, ist eher unwahrscheinlich, denn die Leben der beiden Schauspieler verlaufen in zwei verschiedene Richtungen.

Die "Black Swan"-Darstellerin klettert auf der Hollywoodleiter immer höher und Macaulay macht durch Drogengerüchte immer mehr Negativ-Schlagzeilen.