Johnny Depp und Amber Heard sind wieder ein Paar

Er hat sie mit Gedichten und Rosen zurückerobert

Johnny Depp, 49, ist ein Mann der alten Schule. Und weil er seine Verflossene Amber Heard, 26, nicht vergessen konnte, eroberte er ihr Herz auf ganz romantische Art und Weise zurück ...

Nachdem Johnny Depp und Vanessa Paradis, 39, sich getrennt hatten, wurde schnell gemunkelt, dass seine Film-Kollegin Amber nicht ganz unbeteiligt an dem Beziehungs-Aus gewesen sei.

Johnny bändelte bei den Dreharbeiten zu “The Rum Diary“ mit seiner Co-Darstellerin an. Die Turtelei hielt jedoch nicht lang. Bereits kurze Zeit, nachdem diese bekannt wurde, gingen beide getrennte Wege. Heard wollte erst mal Single sein, da sie sich erst kurz zuvor von ihrer Freundin getrennt hatte.

Doch scheinbar konnte der “Fluch der Karibik“-Star die 26-Jährige nicht vergessen. So ließ er sich etwas ganz Besonderes einfallen - und jetzt wird es romantisch: Er schickte ihr ein selbst geschriebenes Gedicht und einen Strauß Rosen. Und das nicht nur einmal, sondern jeden Tag im September. Wer würde da nicht dahin schmelzen ...

Und angeblich soll sein Zurückeroberungs-Plan geglückt sein. Die Angebetete soll sein Flehen erhört haben - und mit ihm einen Liebes-Urlaub auf seiner Privatinsel auf den Bahamas verbracht haben.