Xavier Naidoo in Gedanken bei Bülent Ceylan

Auftritt beim RTL Spendenmarathon fällt nicht ins Wasser

Comedian Bülent Ceylan, 36, hat seinen geliebten Vater verloren und alle anstehenden Termine abgesagt. Davon betroffen ist auch ein Auftritt bei dem diesjährigen RTL Spendenmarathon, bei dem er mit Xavier Naidoo, 40, Kool Savas, 37, und dem "The Voice"-Bandprojekt "Sing um dein Leben" auf der Bühne hätte stehen sollen.

Xavier & Co. werden selbstverständlich trotzdem für den guten Zweck auftreten. Auf seiner Webseite xavier.de postete er einen Eintrag, in dem er sein Beileid für Bülent aussprach und versicherte, dass das Konzert nicht abgesagt wird:

"Natürlich sind wir in Gedanken bei Bülent. Wir sprechen ihm und seiner Familie unser tiefstes Mitgefühl aus. Wir wissen aber auch, dass es in seinem Sinne ist, dass wir diesen großen Konzert-Abend nicht absagen. Über 14 000 Menschen haben Tickets gekauft, um damit die Arbeit wichtiger Kinder-Projekte in unserer Nachbarschaft möglich zu machen und finanziell zu sichern. Diesen Fans wollen wir einen unvergesslichen Abend bescheren als Dank für ihre Unterstützung", schrieb der "The Voice"-Juror.

Das Charity-Konzert ist am kommenden Donnerstag in Naidoos Heimatstadt Mannheim.