Sex-Video von Britney Spears

Adnan Ghalib wartet auf den richtigen Preis

Sie plant gerade ihr großes Comeback und nun sowas: Adnan Ghalib, der Ex-Lover von Britney Spears, will ein Sex-Video von ihr zu veröffentlichen. Der Paparazzo erklärte, dass er nur noch auf den richtigen Preis für das pikante Filmche

Das Sex-Video soll im Januar während eines gemeinsamen Mexico-Urlaubes entstanden sein und Britney soll nichts anderes tragen, außer ihre pinkfarbene Lieblingsperücke.

Ghalib will das Video allerdings nur herausgeben, wenn die richtige Summe fließt: „Ich bin im Besitz des Videos, aber werde keine hypothetischen Preise diskutieren. Solange der Verkauf nicht unter Dach und Fach ist, werde ich nicht mehr dazu sagen.”

Und mehr wird von Ghalib auch erstmal nicht verraten.

Britney und der zwielichtige Paparazzo trafen sich Anfang 2008, während Britneys seelischer Krise mehrere Monate - die Popsängerin wurde von Freunden und Familie öfters vor ihm gewarnt.