Alessandra Pocher über ihr Leben als Ehefrau und Mutter

'Unsere Beziehung ist jeden Tag aufs Neue viel Arbeit'

Seit 2010 ist Alessandra Pocher, 29, mit Comedian Oliver Pocher, 34, verheiratet. Viel geben die Beiden nicht über ihr Privatleben preis. Nun plauderte die Schmuckdesignerin über ihre Rolle als Ehefrau und Mutter.

In einem Interview mit "Amica Online" verriet die 29-Jährige, dass ihre Ehe auch mit Anstrengung verbunden ist. "Ich würde sagen, dass wir sehr unterschiedliche Menschen sind, dass das aber in einer Partnerschaft genau so sein sollte. Sonst wird es irgendwann ja langweilig", gestand das Model.

"Unsere Beziehung ist jeden Tag aufs Neue viel Arbeit. Aber die Arbeit lohnt sich. Allein wenn ich jeden Morgen aufstehe und in die Gesichter unserer Kinder sehe, dann weiß ich, dass ich alles richtig gemacht habe. Etwas anderes würde ich mir gar nicht wünschen."

Die Ex von Boris Becker, 44, und der deutsche Komiker ziehen drei gemeinsame Kinder groß. Die zweijährige Nayla und die 2011 geborenen Zwillinge, dessen Namen bis heute unbekannt sind.