Miley Cyrus - Geht sie bald unter die Porno-Darsteller?

Sie bekommt ein Angebot in Millionenhöhe

Das nennt man mal ein unmoralisches Angebot: Schauspielerin Miley Cyrus, 19, hat von der Webseite "Sex.com" ein Angebot für einen Pornofilm bekommen - mit einer Gage von einer Million Dollar (780.000 Euro)! 

Nachdem die 19-Jährige kürzlich das Musikvideo zu ihrem Song "Decisions" mit der Pornodarstellerin Jessie Andrews abdrehte, ist die Webseite auf Miley aufmerksam geworden. In einem Brief an den Agenten der Sängerin erklärten die Macher der Homepage ihr Vorhaben:

"Wie schon bekannt ist, küsst sie in dem Video ihren Freund, Liam Hemsworth, der als Einhorn verkleidet ist. Wir lieben ihren neuen, sexy Look und unsere Mitglieder bei 'sex.com' schreiben uns jeden Tag Emails mit der Bitte, ihr und Jessie ein Angebot für einen gemeinsamen Film zu machen!"

Weiter heißt es darin. "Wenn man bedenkt, dass sie beide sexy und jung aussehen, glauben wir, dass dies das meist heruntergeladenste Video aller Zeit werden könnte!"

Laut "TMZ" hat die Pornodarstellerin für die jugendfreie Lesben-Version des Clips zugesagt, was ihre "Kollegin" Miley dazu sagt, ist allerdings noch nicht bekannt.