Charlie Sheen - Ist nach Rückfall sein Job in Gefahr?

Droht ein erneuter Absturz?

Vor wenigen Tagen machte Charlie Sheen, 47, mit der Meldung über seinen erneuten Drogenrückfall negative Schlagzeilen. Endlich schien es, als hätte sich der Schauspieler von den Skandalen der Vergangenheit erholt. Mit seiner Serie "Anger Management" feiert er riesige Erfolge. Folgt nun ein erneuter Absturz?

Wegen seiner Drogen- und Alkoholsucht hatte Charlie im letzten Jahr bereits seinen Job bei der "Two and a Half Men" einbüßen müssen. Droht im jetzt der nächste Rauswurf? Bereits seit einigen Monaten soll der Hollywood-Star wieder Alkohol und Kokain konsumieren.

Bisher muss er sich wohl aber noch keine großen Sorgen machen. Ein Insider verriet: "Es ist erstaunlich, wie viel Charlie feiert, aber er ist immer noch in der Lage zu arbeiten. Für die Serie werden verschiedene Episoden zur gleichen Zeit gedreht und Charlie schafft es irgendwie immer noch sein Bestes zu geben. Man kann es nicht glauben, wenn man weiß wie hart er feiert."

Wenn schon nicht für die Arbeit bleibt zu hoffen, dass Charlie zumindest seiner Gesundheit zuliebe noch einmal die Kurve kriegt und von Alkohol und Drogen in Zukunft die Finger lässt.