Heidi Klum schwärmt bei Ellen DeGeneres von ihrem Freund

Sie spricht über ihre neue Liebe

Heidi Klum, 39, gibt sich gut gelaunt in der Show von "Ellen DeGeneres" - und spricht über ihre Beziehung zu ihrem Freund und Ex-Bodyguard Martin Kirsten. Und das, obwohl sie doch eigentlich ihr Privatleben ab sofort aus der Öffentlichkeit halten wollte.

Das Supermodel war mächtig in Plauderlaune und erklärte, dass sie jetzt, wo sie mit einem Leibwächter liiert ist, auch endlich den Kevin-Costner-Film “Bodyguard“ aus dem Jahr 1993 gesehen hat.

“Ich habe den Film jetzt endlich gesehen. Ich musste!“, gestand sie lachend.

Und bezüglich Whitney Houstons Rolle in dem Streifen witzelte sie nur: “Das wird nächstes Jahr mein Halloween-Kostüm."

Die Rolle passt perfekt auf Heidi, seit sie seit einigen Monaten mit ihrem ehemaligen Angestellten zusammen ist. Damals ging es das Model ganz vorsichtig an und erklärte, dass die Beziehung ganz frisch sei und sie noch nicht wisse, wohin sie sich entwickeln könnte.

Doch nun erklärte sie ganz offen, dass sie “sehr glücklich“ mit ihrem Liebsten sei. Mehr wollte sie dann aber nicht zu dem Thema sagen. Na, bei Heidi scheint es also nicht nur beruflich rund zu laufen.

Hier können Sie Heidis Auftritt bei Ellen DeGeneres noch einmal sehen: