Rihanna machte den 'Victoria's Secret'-Models Konkurrenz

Die Sängerin hatte in Strapsen genauso einen heißen Auftritt wie die Engel

Rihanna fast nackt vor der Die Sängerin hatte sichtlich Spaß im Backstagebereich Alle Models auf einem Haufen Rihanna konnte ihren Auftritt kaum erwarten Die aus Barbados stammende Schönheit konnte locker als Dessous-Model durchgehen Sie performte ihren neuen Song Die Models schwebten zu Rihannas Songs über den Laufsteg

Am Mittwoch, 7. November, war es wieder soweit: die heißesten Models der Welt liefen über den Laufsteg der "Victroria's Secret"-Show und präsentierten ihren Traumkörper in sexy Dessous. Eine machte den Engeln dabei allerdings scharfe Konkurrenz ...

Um die Show auch musikalisch zu untermalen, wurden Superstars wie Justin Bieber, Bruno Mars und Rihanna, 24, gebucht.

Die Sängerin bewies mit ihren sexy Outfits wieder einmal, dass sie mit Unterwäschemodels wie Miranda Kerr, 29, und Alessandra Ambrosio, 31, locker mithalten kann.

Über Twitter ließ sie ihre Fans an diesem besonderen Abend teilhaben und postete fleißig Fotos vom Backstagebereich: "Ich bin jetzt auch ein Unterwäschemodel."

Ein Foto sticht dabei besonders ins Auge: Oben ohne und nur mit schwarzen Strapsen räkelt sich die Barbados-Schönheit auf einem schwarzen Sofa. Heiß!

Zur Einstimmung auf die Show hat RiRi alles gegeben - und auch währenddessen sorgte sie mit ihrem Auftritt auf dem Catwalk für einen sexy Auftritt.

Hot, Hot, Hot!