Jennifer Hudsons Diät - 'Ich habe Wunschgewicht erreicht'

Sie zeigt sich rank und schlank auf dem Roten Teppich

Jennifer Hudson fühlt sich jetzt wohl in ihrer Haut Die Sängerin zeigt sich schlank auf dem Roten Teppich Jennifer will nicht mehr weiter abnehmen So sah Hudson noch vor zwei Jahren aus

Jennifer Hudson, 31, ist kaum wiederzuerkennen. Sie hat in den vergangenen zwei Jahren rund 40 Kilo abgenommen. Doch nun soll Schluss sein: Sie hat ihr Traumgewicht erreicht.

Die Sängerin und Schauspielerin zeigt sich rank und schlank auf dem Roten Teppich und lässt alle staunen. Noch vor einigen Monaten war sie als kurviges Stimmwunder bekannt - nun hat sie ihr Gewicht praktisch halbiert.

In einem Interview für die Dezember-Ausgabe des “Redbook Magazine“ erklärte sie: “Ich bin bei dem Gewicht, bei dem ich sein wollte.“

Und alle, die sich sorgen, die Angst zu nehmen, kann sie beruhigen: “Die Leute denken, ich nehme immer weiter ab, aber das mache ich nicht.“

Das neue Lebensgefühl inspirierte sie auch, eine eigene Kollektion rauszubringen, die für jeden Typ und vor allem jede Konfektionsgröße gedacht ist.

Offensichtlich hat Jennifer mit ihrem neuen Auftreten zu ihrer innerer Mitte gefunden. Sie strahlt bei ihren Auftritten um die Wette. Da verzeiht man ihr auch den kleinen Seitenhieb gegen Jessica Simpson, die ihrer Meinung nach ihre Diät nicht ernst genug nimmt.

Dass es möglich ist so viel abzunehmen, dafür ist Jennifer das lebende Beispiel.