Katy Perry versteckt sich vor ihrem Ex-Mann Russell Brand

Sie versteckte sich unterm Tisch um dem Komiker nicht zu begegnen

Wieso hat sie so eine Angst ihrem Ex-Mann zu begegnen? Als Katy Perry, 28, mit ihrem neuen Lover John Mayer, 35, in einem Restaurant beim Abendessen war, hat sie ihren Ex-Mann Russell Brand, 37, gesehen - und versteckte sich untern Tisch.

Es ist nicht das erste ungeplante Aufeinandertreffen des Ex-Paares. Und Russell Brand hofft noch immer auf eine Versöhnung: Erst kürzlich schickte der Komiker seiner Verflossenen eine Geburtstagsgeschenk um Frieden zu schließen. Aber die Sängerin scheint immer noch ein Problem mit ihrem Ex zu haben.

Nun stand die 28-Jährige vor einer Entscheidung: entweder sie lässt sich im Restaurant auf eine Unterhaltung mit Russell ein oder sie macht sich unsichtbar.

Das Pop-Sternchen entschied sich für Zweiteres. Ein Augenzeuge berichtete: "In dem Moment, als Katy Russell gesehen hat, versteckte sie sich unter dem Tisch. Als er dann weit genug weg war, kam sie wieder hervor".

Mayer selbst soll sich über das ungewöhnliche Verhalten seiner Freundin nicht gewundert zu haben und half ihr sogar bei dem Versteckspiel: "John warf Geld auf den Tisch und ist mit ihr zum Hinterausgang gegangen. Von dort sind sie dann in ihrem Wagen verschwunden."