So sinnlich posiert Penélope Cruz für den Campari-Kalender

Mit Katzen, Spiegeln und Leitern ließ sich spanische Schauspielerin ablichten

Penélope Cruz ließ sich für Penélope Cruz und der deutsche Fotograf Kristian Schuller Penélope Cruz ließ sich für Penélope Cruz Penélope Cruz Penélope Cruz

Wow, Penélope! Die spanische Schauspielerin zeigt sich im "Campari"-Kalender so sinnlich wie nie. Unter dem Motto "Aberglaube" ließ sie sich vom deutschen Fotograf Kristian Schuller unter anderem mit schwarzen Katzen und zerbrochenen Spiegeln in Szene setzen.

Schuller ist den deutschen TV-Zuschauern von "Germany's Next Topmodel" bekannt, wo er Heidi Klums Models bei spektakulären Foto-Shootings ablichtete.

Sein Talent konnte er nun mit dem Kalender des Likör-Herstellers unter Beweis stellen. Die Frau von Javier Bardem posiert in typischem Campari-Rot - dramatisch, opulent, erotisch.

Jedes Jahr wird ein anderer Star für den limitierten Jahresplaner, den nur ausgewählte Personen erhalten, fotografiert.

Penélope jedenfalls hat's gefallen: "Ich hatte wirklich Spaß beim Shooting. Das Thema 'Aberglaube' fand ich faszinierend und stimulierend", erzählt Oscar-Preisträgerin. Das sieht man!