Hilary Swank zieht für neuen Freund nach Paris

Sie hat sich Hals über Kopf verliebt

Hilary Swank, 38, scheint nach der Trennung von ihrem langjährigen Freund John Campisi den Turbogang einzulegen. Sie will zu ihrem neuen Freund Laurent Fleury nach Paris ziehen.

Seit einigen Wochen ist sie mit dem Immobilien-Makler Laurent Fleury liiert. Die Schauspielerin soll so in ihren Liebsten vernarrt sein, dass sie zu ihm nach Paris ziehen will.

So erklärt ein Insider: “Hilary hat sich so Hals über Kopf verliebt, dass sie bereit ist sich mit ihm in Europa niederzulassen.“

Welcher Ort passt dann besser zu den Turteltauben als die Stadt der Liebe. Et voilà! Bereits in den vergangenen Wochen wurde die Amerikanerin immer wieder in der Metropole gesichtet. Offensichtlich fühlt sie sich dort sehr wohl.

Doch ihre Freunde sollen sie warnen, dass sie die Sache nicht überstürzen soll. Sie machen sich Sorgen, dass ihre Liebesseifenblase genauso schnell zerplatzt wie sie entstanden ist. Doch Hilary will scheinbar nicht auf sie hören und soll sich bereits nach einer passenden Bleibe umschauen.

Themen