Beyonce: 3,2 Millionen Ehering

Kein Geiz bei Jay-Z

Beyonce Knowles zeigte nun in Miami zum ersten Mal ihren 3,2 Millionen Ehering von Ehemann Jay-Z. Die Sängerin hatte sich zuerst geweigert, den Ring öffentlich zu tragen.

Der teure Ring wurde vom Juwelier "Schwartz" angefertigt und ist eine außergewöhnliche Seltenheit. Das bestätigte jetzt auch Mohammed Cimark, ein Londoner Juwelier: "Wenn er 18 Karat hat, dann hat er die perfekte Größe – ein außergewöhnlicher Diamant. Es ist eindeutig ein edler Stein.“

Beyonces großzügiger Ehemann Jay-Z konnte sich den Luxus-Ring allerdings locker leisten - er verdiente im letzten Jahr duch Auftritte, CDs und andere Geschäfte ca. 53 Millionen Dollar. 

Hier die Fotos von Beyonces Ring: 

http://www.dailymail.co.uk/tvshowbiz/article-1068788/Beyonces-wedding-bling--18-carat-diamond-2-5m-price-tag.html