'Twilight'-Premiere in Berlin - Currywurst für 'Robsten'

'Breaking Dawn' bricht schon jetzt Rekorde

Man wird sie schon ein bisschen vermissen! Robert Pattinson, 26, Kristen Stewart, 22, und Taylor Lautner, 20, besuchten anlässlich der "Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht (Teil 2)"-Premiere Berlin und begeisterten die zahlreich gekommenen Fans.

In einem sexy Traum aus Gold und schwindelerregenden High Heels wirkte Kristen Stewart für ihre Verhältnisse relativ entspannt und konnte sich sogar zu dem einen oder anderem Lächeln hinreißen. Im Laufe des Abends wurde ihr das Schuhwerk allerdings zu anstrengend und sie schlüpfte in ihre geliebten Sneakers - auch nicht schlecht!

Besonders schön für die Fans: 'Robsten' sind offensichtlich wieder ein Paar. Besonders der betrogene Robert schien wesentlich glücklicher, als noch vor ein Paar Wochen. Vielleicht lags ja an Currywurst! Pattinson verriet auf einer Pressekonferenz vor der Premiere, er wolle sich die berühmte Berliner Currywurst auf keinen Fall entgehen lassen.

Die sollten sie sich auch gönnen. Der finale Teil der "Twilight"-Kinofilme brach in den USA den Mitternachtsrekord und spielte innerhalb weniger Stunden 30,4 Millionen Dollar ein. Wie viele Currywürste das wohl sind?!