Britney hat Sex-Verbot

Sorge um das Comeback

Britney Spears hat für die nächsten sechs Monate absolutes Sex-Verbot. Der Vater der Sängerin hat jetzt bestimmt, dass Dates mit Männern absolut tabu sind.

Vater Jamie Spears sorgt sich, dass die Sängerin mal wieder an den falschen Mann geraten könnte - ihr schlechter Geschmack in dieser Hinsicht ist schließlich bekannt.

Jamie und auch Mutter Lynne sind sich sicher, dass eine unglückliche Liebesbeziehung Britney in eine erneute Krise führen würde. Sie wollen nicht, dass vor Britneys Comeback noch irgendetwas dazwischen kommt. Ein Freund verriet: "Ihr größter Alptraum ist, dass sie sich auf jemanden einlässt, der nur versucht, sie wegen ihrem Geld oder um seine eigene Karriere voranzutreiben, zu benutzen."

Auch glauben sie fest daran, dass ihr Ex-Lover Adnan Ghalib und ihr Ex-Manager Sam Lufti für ihren früheren Absturz verantwortlich sind.