Schwangere Lily Allen fiel im Luxus-Kaufhaus in Ohnmacht

Muss man sich um die Sängerin Sorgen machen?

Die schwangere Lily Allen Die schwangere Lily Allen Die schwangere Lily Allen ist im Kaufhaus zusammengebrochen

Da hat sich Lily Allen, 27, wohl zuviel zugemutet. Die hochschwangere Sängerin war im Londoner Luxus-Kaufhaus "Harrods" shoppen, als sie plötzlich einen Schwächeanfall erlitt.

Zwar verläuft die Schwangerschaft der 27-Jährigen diesmal ohne Probleme, in der Vergangenheit durchlitt sie aber schon zwei Fehlgeburten. Eine hätte sie sogar fast das Leben gekostet.

Nun brach die werdende Mama im Kaufhaus zusammen und twitterte wenig später: "Bin gerade im Harrods ohnmächtig geworden. Brauche einen Croque Monsieur".

So so, ein Käse-Schinken-Toast bringt die Lily also wieder zu Kräften. Für die Zukunft sollte sich die Sängerin vielleicht lieber aufs Online-Shoppen konzentrieren....

Themen