Witherspoon & Gyllenhaal wollen nach London

Große Wohnungssuche

Reese Witherspoon und ihr Freund Jake Gyllenhaal sind zurzeit auf der Suche nach einer gemeinsamen Wohnung in London. Das Paar will sich im Luxus-Stadtteil Mayfair niederlassen.

Witherspoon und Gyllenhaal sind seid fast einem Jahr ein Paar und haben in den letzten Monaten eine Fernbeziehung zwischen London und den USA geführt.

Jake drehte zuletzt in London für seinen neuen Kinofilm "Prince of Persia: The Sands of Time" und hat sich direkt in die englische Hauptstadt verliebt.

Besonders Reese soll unter der räumlichen Trennung sehr gelitten haben- ständig hatte sie Angst, dass Jake sie mit einer attraktiven Kollegin betrügen könnte. Doch jetzt hat sie die perfekte Lösung gefunden: eine gemeinsame Wohnung in London.

Allerdings gestaltet sich die Suche nach einer passenden Bleibe schwieriger, als anfangs gedacht: Die Schauspieler finden einfach kein Haus oder Apartment mit genügend Privatsphäre! Ein Makler verriet: "Reese machte sich extreme Sorgen um die Sicherheit. Sie wollte eine Wohnung finden, von der aus man keinen direkten Zutritt zur Straße hat – was im Zentrum Londons und vor allem in Mayfair nicht leicht ist.“