Jamie Lynn ist nicht schwanger

Gerüchte sind falsch

Jamie Lynn Spears ist definitiv nicht schwanger: Ihr Sprecher dementierte gestern Abend die Gerüchte. Laut dem amerikanischen Magazin "National Enquire", sollte die 17-Jährige nur drei Monate nach der Geburt ihrer Tochter, ihr zweites

Im Bericht des Magazins heißt es, Jamie Lynn glaubte, "sie könne nicht schwanger werden, solange sie stillt". Ein anschließender Schwangerschaftstest soll positiv ausgefallen sein und Spears sei am Boden zerstört. Angeblich soll Jamie Lynn sogar an eine Abtreibung gedacht haben.

Alles Quatsch! Der Sprecher von Spears verkündete nun, dass alle Gerüchte Lügen sind. Auch die Geschichten, um die mögliche Affäre von ihrem Freund Casey Aldridge entsprechen nicht der Wahrheit. Jamie und Casey kümmern sich beide um ihre kleine Tochter Maddie Briann und führen eine glückliche Beziehung.