Taylor Swift sucht Villa in Harry Styles'-Nachbarschaft

Sie sucht eine Villa in seiner Nähe

Taylor Swift, 22, soll sich wieder nach einem Haus umsehen, aber Moment – hatte sie sich nicht erst in der Nähe von Conor Kennedys Familie ein Anwesen gekauft? Stimmt, doch nun will sie sich nach einer Bleibe in London umsehen und wieder alles wegen der Liebe …

Nachdem Taylor Swifts und Conor Kennedys Liebesglück nur von kurzer Dauer war, tröstet sich der Country-Star bereits mit keinem Geringeren als Harry Styles, 18, von “One Direction“. Und nun scheint die 22-Jährige bereits wieder Umzugspläne zu schmieden, denn wie es heißt will sie unbedingt in die Nähe ihres Liebsten ins Londoner Viertel Primrose Hill ziehen.

Die Sängerin soll bereits Makler beauftragt haben, ihr einige Objekte zu suchen. Anscheinend will sie dieses Mal alles besser machen, denn ein Grund der Trennung zwischen ihr und dem Kennedy-Zögling war nicht zu letzt die fehlende gemeinsame Zeit.

Doch wenn sie direkt bei Harry um die Ecke wohnt, kann sie jede freie Minute mit ihm verbringen. Doch der soll von den übereiligen Plänen der Sängerin gar nicht begeistert sein, wie seine Freunde berichten. Vielleicht sollte es Taylor dieses Mal ein wenig langsamer angehen, um ihren neuen Schwarm nicht gleich wieder in die Flucht zu schlagen.