Tic Tac Toe machen Werbung für eine Autovermietung

Sängerin Lee wird durch Double ersetzt

Die Girlband Tic Tac Toe, die 1995 gegründet wurde, scheint sich für einen Werbespot noch einmal zusammengerauft zu haben. Zumindest zwei Damen des ursprünglichen Trios singen dafür ihren größten Hit.

Längst vergessen und doch wieder aufgetaucht: Das Trio Tic Tac Toe ist zurück. Zwar nicht als Girlband, sondern vielmehr als Werbegesichter. Für die Autovermietung "Sixt" trällern Jessy und Ricky ihren größten Hit in abgewandelter Form: "Ich find Sixt sch...!"

Jedoch fehlt die Dritte im Bunde: Lee, die durch ein Double ersetzt wird. Das Musikvideo parodiert mit den Sägerinnen die günstigen Preise des Unternehmens und lässt auch die Nostalgie der früheren Videos der Mädchen nicht zu kurz kommen. Doch muss das wirklich sein? Hat die Welt darauf gewartet?

Warum setzt die bekannte Autovermietung ausgerechnet auf die einstigen Rotznasen? Zumindest erzielen sie damit, worauf es offensichtlich ankommt: Aufmerksamkeit.

Hier könnt Ihr euch selbst eine Meinung von dem Spot bilden:

Themen