Larry Hagmans Asche wird auf der ganzen Welt verstreut

Dies war sein letzter Wunsch

Die Asche von "Dallas"-Legende Larry Hagman soll an unterschiedlichen Orten auf der ganzen Welt verstreut werden. 

Dies erklärte sein Manager John Castonia am Montag, 26. November, in der US-Sendung "Entertainment Tonight". "Er wird praktisch in alle Welt verteilt", verkündete er.

So hatte es sich der Schauspieler gewünscht. Hagman war am Freitag, 23. November im Kreise seiner Familie in einer Klinik im texanischen Dallas an Krebs gestorben.

Der TV-Star, der durch seine Rolle als Öl-Baron "J. R. Erwing Jr." weltbekannt wurde, wurde 81 Jahre alt.