'GZSZ' gratuliert - Eva Mona Rodekirchen ist Mama

Jörn Schlönvoigt, Sila Sahin, Clemens Löhr & Co. gratulieren zum Baby

"GZSZ"-Star Eva Mona Rodekirchen, 36, und ihr Partner, Schauspieler Björn Geske, 37, sind überglückliche Eltern. Am heutigen Morgen um 7.34 Uhr wurde ihre kleine Tochter geboren. Glückwunsch!

Über 3000 Gramm schwer erblickte das erste gemeinsame Kind der beiden Soap-Stars in den frühen Morgenstunden das Licht der Welt. Mutter und Kind sind wohl auf.

Die "GZSZ"-Schauspieler gratulieren:

Clemens Löhr: „Eva, super! Herzlichen Glückwunsch. Ich bin begeistert. Ich freue mich wahnsinnig darauf, wenn du bald wieder mit mir vor der Kamera stehst!“

Senta-Sofia Delliponti: „Ich freue mich so für dich, liebe Eva und für mich! Du bist eine so tolle Frau. Ich wünsche dir ganz viel Gesundheit und Kraft für deine kleine tolle Familie! In liebe Senta“ 

Iris Mareike Steen: „Ich bin ganz aufgeregt. Liebe Eva, ich wünsche dir von Herzen alles Gute zur Geburt deines ersten Kindes. Ich freue mich so für dich.“

Ulrike Frank: „Herzlichen Glückwunsch Eva! Viel Spaß und Liebe und Kraft für das neue Abenteuer - und zur Erholung komm schnell wieder zu den Guten Zeiten, ich mach dir als Katrin Flemming-Gerner gern das Serienleben süß-sauer!“ 

Janina Uhse: „Ich wünsche euch von ganzem Herzen alles Liebe und Gute! Ich freue mich auf eure Prinzessin und bin schon so gespannt!“

Thomas Drechsel: „Komm bald mal rum mit dem Baby. Zeig uns allen die Kleine so schnell wie möglich! Wir wollen es natürlich sehen, das kleine knuffige Ding."

Jörn Schlönvoigt: „Liebe Eva-Mona, alles Gute zur Geburt deines Kindes. Du wirst eine ganz tolle Mutter sein. Komm bald wieder an Set. Wir freuen uns auf dich!“

Sila Sahin: „Herzlichen Glückwunsch, mein Schatz. Wir haben ja schon bei dir zu Hause eine Riesen-Baby-Shower gefeiert. Ich hoffe, du kannst auch alle diese tollen Strampler für dein Baby benutzen und du bist ja bestens ausgestattet. Ich komme auf jeden Fall vorbei und freue mich schon jetzt, euch zu sehen!“

Tayfun Baydar: „Liebe Eva, Alles Gute. Erhol dich schön! Wir erwarten dich mit offenen Armen – während und nach der Babypause!“